Junglinster

Die Gemeinde Junglinster ist mit 5.538 ha Flächenausdehnung und 6.718 Einwohnern die drittgrößte Gemeinde Luxemburgs. Mit seinen ca. 200 km abwechslungsreichen Wanderwegen durch eine der schönsten Gegenden des Landes ist Junglinster ein wahres Wanderparadies. Die bekannte Burg Burglinster aus dem 12. Jahrhundert, die geheimnisvolle Härtcheslay bei Altlinster sowie andere Highlights zeugen von einer großen historischen Vergangenheit. In kultureller Hinsicht bietet Junglinster eine ganze Reihe Höhepunkte wie z.B. das große internationale Kunstfestival "Artlenster" und der professionelle Kunsthandwerkermarkt. Die neu renovierte Pfarrkirche in Junglinster mit den Grabdenkmälern der alten Herrschaften von Linster zählt zu den schönsten Kirchen des Landes. Im Centre Culturel in Junglinster werden ganzjährlich Ausstellungen, Kunstworkshops und andere Veranstaltungen angeboten. Hervor sticht unter den zwölf Ortschaften der Gemeinde das bekannte mit vielen Preisen und Auszeichnungen dekorierte Burgdorf Burglinster.

 

Administration communale de Junglinster:
12, rue de Bourglinster
L-6112 Junglinster
Tel.: +352 78 72 72-1
Fax: +352 78 83 19
secretariat@junglinster.lu
www.junglinster.lu