Larochette

Veilz, Velz, Feltz, Fels, Rupes, Roketa, La Roiche, La Rochette, Larochette - im Laufe der mehr als 800 jährigen Felser Burg- und Ortsgeschichte hat es die verschiedensten Bezeichnungen und Schreibweisen für diesen Ort gegeben. Der Name verweist auf den Felsen, auf dem die Burg erbaut ist.
Fels hat eine Bevölkerung von etwa 1.750 Einwohnern; eine bunte Mischung aus vielen Nationalitäten. 500 Jahre lang war in Fels das Textilgewerbe mit Tuch und Kleiderfabriken heimisch. Heute ist der Tourismus die Hauptindustrie der Ortschaft. Umgeben von Geschäften, Hotels, Restaurants und Cafés ist die Dorfmitte "Place Bleech" die Adresse für ein gutes Essen oder einen gemütlichen Drink auf einer der zahlreichen Terrassen. Neben mehreren Hotels verfügt Fels über einige Campings.
Die auf einem Felsen über dem Ort thronende, mittelalterliche Burg schließt die Umgebung ab. Die Burgruinen von Schloss Fels sind Zeugen einer gewaltigen Burganlage deren Ursprung im 11. Jahrhundert liegt.
Während des ganzen Jahres finden in Larochette auch kulturelle Veranstaltungen statt wie Konzerte, Theater-Aufführungen, Feste, Tanzveranstaltungen, usw.

 

Administration communale de Larochette:
33, chemin J.A. Zinnen
L-7626 Larochette
Tel: +352 83 70 38-1
Fax: +352 87 96 46
larochette@larochette.lu
http://www.larochette.eu

Tourist-Info:
33, Chemin J.A. Zinnen
L-7626 Larochette
Tel./Fax: +352 83 76 76
info@larochette.lu
www.larochette.eu

Öffnungszeiten:
16.6.-17.8.: Mo-Sa: 10 - 12h & 13 - 17h
1.1-15.6. & 18.8-31.12.: Mo-Fr: 8 - 12h & 14 - 17h